NEWs allgemein

Hier erfährt man immer das Aktuelle oder die News von MK-Shantychor und MJ im KURZ-ÜBERBLICK. Weiteres unter Termine oder MK-Infos. !! VORSTANDS-MiTGLIEDER auch Näheres über INTERN !!
BRÜCKE an CHOR
pg am 07.07.2021 um 10:50 (UTC)
 Hier erfolgen immer Sondermeldungen für den Chor,
schaut halt öfters mal herein....

-- ACHTUNG DIE MOMENTANE SITUATION LÄSST ES ZU-
DAS DIE CHORPROBEN MIT HYGIENEKONZEPT IN DER BW-KASERNE VEITSHÖCHHEIM IM GEBÄUDE 2.3 - LEHRSAAL DES HEERESMUSIKKORPS STATTFINDEN KÖNNEN
Näheres auch immer aus der Shantychor-Whatsapp-Gruppe.

Auf Grund der vielen Absagen befinden sich die weiteren MK-, und Auftrittstermine in INTERN.
......schaut halt öfters mal herein....und bleibt gesund....
 

ANFRAGE der FLASCHENPOST-REDAKTION
pg am 08.05.2021 um 17:16 (UTC)
 Hallo ihr Flaschenpost-Fans,
wie sieht es aus das ihr uns mal irgendwelche Berichte zukommen lasst. Wir wissen das wir momentan nicht viel aus unserer Kameradschaft mitteilen können, aber ihr steht doch auch auf der anderen Seite und könntet uns berichten.
Als Beispiel:
Wie läuft es momentan bei Euch ab?
Was unternehmt ihr?
Habt ihr eine Tour mit einem Erlebnis in dieser Zeit gemacht?
Habt ihr euch neue Hobbys in dieser Zeit zugelegt?
usw.
Also es ist für euere Artikel alles offen - sogar Bildmaterial.
Bitte sendet eure Mitteilungen/Bilder an die Redaktion der FLP-E-Mailadressse: mkwue.flp.redaktion(at)gmail.com

So nun wünschen sich euere beiden, fliegenden Reporter, Robert und Gerd, dass viele Berichte/Artikel gesendet werden.
Eine Mitteilung noch. Es wird in Zukunft ab der neuen FLP 3.2021, eine spezielle Seite fur MK-Frauen geben. Hier werden wir oder hoffentlich unsere Frauen viel Beiträge bringen.

Nun bleibt nur noch eins zu sagen, Bleibt´s gsund mitnander. Eure FLP-Redaktion.
 

REFERENTEN GESUCHT
pg am 01.04.2021 um 14:10 (UTC)
 Hallo zusammen, es werden noch Referenten für die nächsten KOMPASSTREFFs gesucht.
Bitte meldet euch bei Hans-Jürgen mkwue.vergnuegungswart(at)gmail.com oder beim Vorstand mkwue.vorstand1(at)gmail.com .

Auch hier nochmals den Hinweis:
ACHTUNG!! In der JHV am 29.3.2019 wurde einstimmig beschlossen die Kompasstreffs nur noch in den ungeraden Monaten stattfinden zu lassen. (Jan-März-Mai-Juli-Sept.-Nov)
 

DANKE
pg am 30.03.2021 um 19:12 (UTC)
 Es ist Zeit, Danke zu sagen

Letztes Jahr dachten wir noch, dass es bald wieder aufwärts geht. Aber auch das Jahr 2021 zeigt sich nicht sehr freundlich, wenn es darum geht, das Vereinsleben unserer Kameradschaft so zu gestalten, wie wir das gewohnt sind. Noch hangeln wir uns notdürftig von einem Monat zum nächsten.
Keine Einnahmen stehen regelmäßigen Ausgaben gegenüber. Und es ist klar, sehr lange kann die Kameradschaft dies nicht mehr durchhalten.

Aber es gibt auch Lichter in dieser düsteren Zeit:
Ich freue mich sehr, dass im ersten Vierteljahr wieder Spenden eingegangen sind. Auch der Getränkeverkauf läuft langsam und bringt wichtige Einnahmen in die Kasse.
Herzlichen Dank für die Spenden!

Danke auch, die sich immer noch zur Marinekameradschaft Würzburg zugehörig fühlen. Wir brauchen euch!

Und es gibt inzwischen ja auch Hoffnungen und vielleicht einen kleinen Lichtblick, was den Chor betrifft.

Dann möchte ich noch ein ganz großes Dankeschön mit einem weinenden Auge aussprechen:
Herzlichen Dank an Conny und Manu.
Conny gibt ihr Amt hinter der Theke ab. Dies ist ein herber Schlag, den wir nicht so einfach überwinden können.
So viele Jahre seid ihr, Conny und Manu ein unverzichtbarer Teil der Kameradschaft und des Chores gewesen und kaum zu ersetzen.
Wir hoffen, ihr bleibt trotzdem der Marinekameradschaft weiterhin treu und könnt mit Rat und vielleicht ab und zu mit Tat eingreifen.
Alles Gute, was ihr auch immer plant.

Ein weiteres Dankeschön geht an Gudrun Veits. Sie hat nun viele, viele Ausgaben unsere „Flaschenpost“ betreut und in ihren Händen war unsere Vereinszeitung immer in den besten Händen. Gudrun möchte sich nun auch zurückziehen und übergibt ihr Amt.

Wie diese ganzen Probleme nun zu lösen sind, das ist uns teilweise noch ein Rätsel. Deshalb bitte ich alle Mitglieder, ob sie nicht hier oder da einspringen könnten. Wir brauchen euch!
Wie das alles bewältigt werden soll, muss noch besprochen werden.
Wir möchten einen Kreis von Mitgliedern bilden, die sich bereit erklären zu helfen. Und aus diesem Kreis sollten wir dann immer bei Bedarf jemanden bitten, uns zu unterstützen.
Die ersten Planungen sind aber schon gemacht und wir können euch versichern, wir kriegen das hin! - Zusammen! hagö
 

<-Zurück

 1 

Weiter->

Schau mal rein und komme uns mal besuchen....