Der Shantychor


.........über sich oder uns

Ursprünglich wurde der Shanty-Chor anlässlich eines Auftritts zu einer Faschingsveranstaltung 1976 gegründet. Man hatte diesbezüglich hier zuvor geprobt und prompt soviel Erfolg und Spass beim Proben, sowie beim Auftritt, dass man sofort eine Gründung mit den damals ca. 15 Mann einleitete.

Was nun unbedingt erwähnt werden sollte ist, daß ein Chormitglied gleichzeitig bei der Faschingsgesellschaft ROKAGE in Rottendorf Sitzungspräsident war, und er es im Jahr 02/2014 ermöglichte den Ursprung unseres Entstehens nochmals in seiner Gesellschaft zu organisieren. Der Auftritt war so erfolgreich das für die Faschings-Session 2015 wieder ein Termin ausgemacht wurde, welcher noch erfolgreicher war.
Der Shanty-Chor besteht momentan aus 26 begeisterten, aktiven Männern und 2 regen Marketenderinnen die uns beim Auf- Abbau unserer Auftritte, sowie den Verkauf unserer Souverniers und  den CDs (Nimm uns mit Kapitän... und Segeln Johnny, segeln..) helfen, weiterhin den Thekendienst in den Chorproben und vieles mehr in unserer MK-Gemeinschaft übernommen haben.

 

Wie sie sehen sind wir offen und freuen uns über weitere Sänger, es muß keiner vorsingen.

Instrumental beinhaltet unser Chor: 3 Akkordeons, 1 Mundharmonika, 1 E-Gitarre, 1 Drum-Kombi (Militärtrommel-Bongo-Basstrommel) sowie 1 Schlagwerk Cajon. Die Beschallung zum jeweiligen Auftritt erfolgt nach Wunsch.
Des Weiteren wird prinzipiell ein Moderator unsere Auftritt moderieren und auf Wunsch veranstalten wir auch zu unserem Programm eine maritime Show.
Der Shanty-Chor tritt bei Stadtveranstaltungen, Festen, Geburtstagen, in Krankenhäuser, REHA-Kliniken, Seniorenheimen, Flusskreuzfahrtschiffen, Kongressen auf und gab sein Debüt zum ersten Würzburger Hafensommer 2007, weiterhin war er schon in BR-TV und Rundfunk zu sehen und zu hören. Des Weiteren nahm der Chor 2014 am 2. Shantyfestival mit mehr als 30 Shantychören in Travemünde teil, weiter kommt dazu das der Chor im Aug. 2015 zum 17. Saarspektakel in Saarbrücken mit zwei weiteren Spitzenchören aus Deutschland teilgenommen hat. Im Jahr 2016 waren die Highlights, Einladung der Stadt Münster a. Stein zum Tag der Shantychöre, sowie die Teilnahme am Tag der Bundeswehr in Veitshöchheim und selbstverständlich unser 40jhrg. Bestehen des Shantychors mit einem offiziellen und einem inoffiziellen Teil. Viele weitere Highlights folgten z.B.: Chorfahrt mit Auftritten Bernkastel-Kues - und selbst war er der Begründer und Veranstalter des 1. Seemannschor Festival in Franken (Sickershausen Ufr.) - Chorfahrt mit Auftritten Weißenburg/Bayern - Weihnachtskonzert in der Meistersingerhalle (Dank unserem Chormitglied J.F.) Nürnberg uvm.. Selbstverständlich werden die üblichen Auftritte in der eigenen Region auch wahrgenommen.

Die Zukunft: - Noch besser zu werden - und nie dabei den Sinn der Shanthies verlieren.

des Chors ist ab 2010, Herr Harald Götzelmann der in den 70er Jahren schon einmal die musikalische Leitung inne hatte und Mitgründer des Shantychors ist. Unterstützt wird er neuestens von den 2 Akkordeonspielern Bernhard Leppich und Georg Nees.

Neue Sänger sind herzlich willkommen!

Klicke hier für nach oben
© 2019 Powered by G.P.

Schau mal rein und komme uns mal besuchen....